Brust nach Schwangerschaft und Stillzeit

Durch Schwangerschaft und Stillzeit sowie die häufig damit einhergehenden Gewichtsschwankungen verändert sich die weibliche Brust jeder Frau mehr oder weniger stark.

In dieser Rubrik erfährst Du, welche Veränderungen Dich und Deinen Busen erwarten könnten, falls Du gerade schwanger bist – und welche Du Dir noch erwarten darfst, falls Du Dich in der Rückbildungsphase nach einer Schwangerschaft befindest oder bereits abgestillt hast.

Eines ist klar, Du bist mit Deinen Fragen zu diesem Thema jedenfalls nicht allein.

Fragen zur Brust nach Schwangerschaft

Viele Mütter fühlen sich mit ihrer Brust nach Schwangerschaft und Stillzeit nicht wohl oder haben Fragen wie z.B.:

  • Ich konnte mein Baby nicht stillen, trotzdem ist mein Busen jetzt viel kleiner als vor der Schwangerschaft – ich dachte, das passiert nur, wenn man stillt?
  • Ich habe gelesen, dass man Brüste auch mit Eigenfett wieder auffüllen kann. Wie funktioniert das? Kommt das für mich in Frage?
  • Was genau passiert eigentlich mit meinen Brüsten während der Schwangerschaft? Und was während der Stillzeit? Werden meine Brüste durch jede Schwangerschaft noch kleiner?
  • Ich habe dauernd wunde Brustwarzen. Was oder wer kann mir helfen?
  • Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Bruststraffung und einer Brustvergrößerung?
  • Wann ist nach dem Abstillen die Rückbildung des Busens abgeschlossen und der bleibende Brustzustand erreicht?
  • Ich habe plötzlich riesige Brustwarzen, die ich gar nicht schön finde. Kann man da operativ etwas machen?

Unser ExpertInnenteam aus Müttern, Hebammen, plastischen ChirurgInnen und anderen SpezialistInnen beantwortet in dieser Rubrik laufend diese und viele weitere Fragen.

Außerdem beleuchten wir, was Du bereits in der Schwangerschaft bzw. in der Stillzeit dazu beitragen kannst, danach wieder einen möglichst straffen, vollen Busen zu haben. Und Du erfährst hier auch, welche plastisch-chirurgischen Eingriffe wann in Frage kommen könnten, damit Du Dich mit Deinem Busen wieder wohlfühlst.

Du hast eine Frage zum Thema Brust, die wir noch nicht beantwortet haben? Wir freuen uns über Deine Zuschriften an: office@prettymum.at