Kann ich eine Bauch- und Bruststraffung nach der Schwangerschaft in einem machen?

« Zurück zur vorherigen Seite
0
Dr. Sabine ApfoltererGeschrieben von Dr. Sabine Apfolterer
Gestellt am 18. Juli 2014 11:55
2372 views

In der regel Ja, man kann eine Bauch- u. Bruststraffung gern in einem machen – dadurch hat man nur einmal eine Ausfallzeit und der Körper verkraftet das ganz gut – 2 Tage Krankenhausaufenthalt – man sollte sich für ca. 10 Tage etwas Hilfe bei der Kinderbetreuung nehmen, dann kann man die Kinder wieder ganz gut selbst versorgen

Geschrieben von PrettyMum-Redaktion
Beantwortet am 23. April 2015 15:36
« Zurück zur vorherigen Seite